Donnerstag, 15. Dezember 2011

Prioritäten

Gestern. Ein Tag, zwei Ereignisse.

Barack Obama verhandelt mit dem Kongress eine Kompromissfassung für ein Gesetz, das dem amerikanischen Militär praktisch unbeschränkte Befugnisse einräumen will und versucht, das Recht jedes Bürgers auf ein faires Verfahren abzuschaffen.

Barack Obama empfängt Irakheimkehrer und hält eine auf die Tränendrüse drückende Ansprache, indem er sie Willkommen heißt.

Worüber berichten die Mainstream-Medien von Washington bis Wien?



Keine Kommentare: