Samstag, 8. September 2012

Das Winzerbuch der Rekorde # 3: Die erfolgreichsten Postings

WinzerblogII

Was Erfolg ist, bedarf naturgemäß der Diskussion. Ich könnte sagen: Erfolgreich ist ein Posting, bei dessen Abfassung ich selbst ein gutes Gefühl habe. Denn, seien wir uns ehrlich, das meiste, das hier veröffentlicht wird, tangiert vermutlich mehr meine persönliche, situative Befindlichkeit, als das es anderen Leuten Großartiges bedeutet. Dann wären wir aber HIER.

Ich könnte den Erfolg auch so definieren, dass ein Text dann sein Ziel erreicht, wenn er Kommunikation entfacht. Dann wären wir bei der Dimension der Kommentare (bzw. sonstiger Feedbacks) angelangt. Dazu aber ein anderes Mal.

Die simpelste Währung für Erfolg sind aber wohl die blanken Zugriffszahlen oder - um es in der Mediensprache zu sagen - die Reichweite. Seit zwei Jahren sagt mir das Blog die Zahl der Zugriffe, die einzelne Artikel generiert haben. Das bedeutet aber auch, dass für jene Artikel, die davor erschienen sind, keine verlässlichen Zahlen verfügbar sind. Aus jener Zeit habe ich nur Werte aus Gesamtzugriffen, aus denen sich Schätzungen ableiten lassen.

In diesem Sinne folgt nun die Top Ten der erfolgreichsten Postings, wobei Postings, die aus der vor-statistischen Zeit stammen, teilweise auf Schätzungen beruhen:



10  Venedig in Buchstaben, L-Z, 4.7.2011


09  Das ORF-Kommentatoren-Ranking, 18.6.2008


08 Trotzdem, 6.2.2008


07 Venedig in Buchstaben, A-K, 2.7.2011


06 Die Jagd nach dem Winzerschatz, 23.1.2011


05 USA-Blog # 6, 6.9.2010


04 Fünf Bewerbe, in denen Österreich möglicherweise olympische Medaillen machen würde, wenn sie olympisch wären, 18.8.2012


03 Warum ich die Zeitumstellung mag - Ein Gastbeitrag von Sarah Berger, 25.3.2011


02 Glaskugel # 2, 9.6.2012


01 Glaubensfragen, 5.8.2011

Siehe auch da.


Danke an alle, die geteilt und weiter verbreitet haben!







Keine Kommentare: