Mittwoch, 17. Juni 2015

Amnesty informiert: Lage der Menschenrechte 2014/15 - Interview mit Heinz Patzelt

Schon traditionell: Unsere alljährliche Sendung zum Amnesty-Jahresbericht.

Wie sieht es aus in der Welt, was gibt es Positives, was Negatives zu berichten? Im Gespräch Heinz Patzelt, der Generalsekretär von Amnesty International Österreich.

Wir reden über die Krisenherde der Welt und die resultierenden Flüchtlingsströme. Wie wirkt sich das menschenrechtlich aus, was können unsere Regierungen machen, um Menschenrechte auch weiter sicherzustellen?

Andere Themen sind Meinungsfreiheit und Demonstrationsrecht, Gleichberechtigung für Homosexuelle und die Situation in Österreichs Gefängnissen.

Gestaltung und Moderation: Sarah Berger

Keine Kommentare: