Dienstag, 27. Dezember 2016

Amnesty informiert: Briefmarathon 2016

Jedes Jahr veranstaltet Amnesty International einen Briefmarathon. 1000ende Menschen weltweit schreiben Petitionsbriefe, Solidaritätskarten, Appelle an die selben Behörden, um in wenigen ausgewählten Fällen durch die schiere Masse an Briefen etwas zu bewirken.
Und es wirkt.. zwar hören wir erst gegen Ende der Sendung die Erfolge aus dem letzten Jahr, aber diese sind bemerkenswert.

Vorher haben wir die zwölf Fälle, die dieses Jahr ausgewählt wurden, zum Anlass genommen, in unserer Sendung einmal über ganz konkrete Einzelfälle zu berichten. Die Menschenrechte, die wir verwirklichen wollen, bekommen Gesichter, Geschichten..

Zwölf Menschen aus ganz unterschiedlichen Ländern mit ganz unterschiedlichen Menschenrechtsproblemen werden vorgestellt.

Gestaltung und Moderation: Sarah Walther