Dienstag, 21. Februar 2017

Amnesty informiert: Trump und die Menschenrechte. Die ersten Wochen.

Seit 20.1.2017 ist Donald Trump Präsident der USA. Bereits im Wahlkampf hat er viele Aussagen getätigt, die darauf hindeuteten, dass er Menschenrechte einschränken möchte. Diesen Worten hat er mittlerweile Taten folgen lassen. Wir fassen die Entwicklungen der ersten Wochen zusammen.

Zudem haben wir einen ausführlichen Block mit aktuellen Meldungen und Berichte aus unserer Linzer Amnesty-Gruppe.

Gestaltung: Martin Walther, Moderation: Martin Walther, Technik: Sarah Walther

Keine Kommentare: