Montag, 13. August 2012

Musikvideo des Monats Juli 2012

Als Leser des Musikblogs Stereogum und dank dessen Redakteur Tom Breihan komme ich immer wieder mit der sonderbaren Welt des K-Pop in Berührung. Die koreanische Popindustrie ist eine Millionen schwere Hitmaschine, die weit über die Grenzen Koreas hinaus agiert. Sie bringt visuell beeindruckende, zuweilen bizarr anmutende Musikvideos hervor, bei denen man die musikalische Untermalung besser als eine Art obskuren Soundtrack wahrnimmt. Ein besonders episches Beispiel dafür findet sich hier.

Der Monatsmeister geht aber an dennoch an PSY.

Seine Neureichen-Parodie ist einfach nur...naja, seht selbst.

Keine Kommentare: